Neue Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

11 Suchergebnisse für:

1

Partitur

Eine untereinander angeordnete Zusammenstellung aller Einzelstimmen einer Komposition oder eines Arrangements.

2

Payola

Bestechungszahlungen Als Payola bezeichnet man z.B. die Bestechung von DJ’s und Programmredakteuren von Rundfunk- u. Fernsehsendern durch eine Plattenfirma, die so das Spielen eines bestimmten Liedes erreichen will. Auf diese Weise lässt sich die Popularität eines Liedes ankurbeln und damit der Umfang der Tonträgerverkäufe steigern.

3

Perkussion

Definition: Schlag- und Effektinstrumente Oberbegriff in der Musik für das Spiel aller Instrumentenarten aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente.

4

PHO VR

Akronym für: Vervielfältigungsrecht an Tonträgern (Kürzel in einer GEMA Abrechnung)

5

Plagiat

Das Aneignen fremder geistiger Leistungen

6

Plattenvertrag

Definition: Vertrag zwischen einer Plattenfirma und einem ausübenden Künstler

7

PPD

Begriff für: Published Price to Dealer Englischer Begriff für Händlerabgabepreis.

8

PRO-Verfahren

Definition: statistisches Hochrechnungsverfahren der GEMA Auch Arminger-Verfahren genannt, nach seinem Erfinder Dieses Abrechnungsverfahren wird nur noch für die Abrechnung des Geschäftsjahres 2012 angewendet und durch INKA für die Abrechnung des Geschäftsjahres 2013 im Jahr 2014 abgelöst.

9

Producer

Koordiniert und leitet Aufnahmen im Studio Der künstlerische Produzent, der an der Finanzierung der Produktion nicht beteiligt ist aber derjenige ist, der im Studio die Anfnahme koordiniert und leitet.

10

Produzent

Definition: Auftraggeber einer Produktion Der wirtschaftliche Produzent ist derjenige, der die finanzielle Last der Produktion trägt und in dessen Auftrag sie durchgeführt wird.

11

PRS for Musik

Begriff für: Verwertungsgesellschaft im Vereinigten Königreich (Großbritannien)