Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

11 Suchergebnisse für:

1

GDT

Akronym für: Genossenschaft Deutscher Tonsetzer

2

GEMA

Akronym für: Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte

3

GEMA-Vermutung

Definition: Die Rechtsprechung geht davon aus, dass jeder Komponist einen Wahrnehmungsvertrag / Berechtigungsvertrag mit der GEMA geschlossen hat… Die Rechtsprechung geht davon aus, dass jeder Komponist einen Wahrnehmungsvertrag / Berechtigungsvertrag mit der GEMA geschlossen hat, da die GEMA als einzige Verwertungsgesellschaft für musikalische Urheberrechte in Deutschland die Rechte an einem umfassenden In- und Auslandsrepertoire wahrnimmt. […]

4

GEMA-Zession

Definition: Vorausabtretung der Ansprüche Vorausabtretung der Ansprüche: der Musikverlag zahlt dem Komponisten bei Vertragsabschluss einen Vorschuss auf die zu erwartenden GEMA-Einnahmen. Der Komponist verzichtet im Gegenzug so lange auf seinen GEMA-Anteil, bis der Vorschuss durch die gemeinsamen Einnahmen ausgegeglichen ist

5

gemeinfrei

Definition: Werke, die dem Urheberrecht nicht (oder nicht mehr) unterliegen. Diese Werke dürfen frei verwendet werden.

6

GEZ

Akronym für: Gebühreneinzugszentrale Gebühreneinzugszentrale der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland. www.gez.de

7

großes Recht

Definition: Aufführungen, bei denen die Musik in eine dramatische Spielhandlung einbezogen werden (z.B. Oper, Operette, Ballett, Singspiel, Musical)

8

GTA

Akronym für: Genfer Tonträgerabkommen Übereinkommen zum Schutz der Hersteller von Tonträgern gegen die unerlaubte Vervielfältigung ihrer Tonträger.

9

GÜFA

Akronym für: Gesellschaft zur Übernahme und Wahrung von Filmaufführungsrechten mbH www.guefa.de

10

GVL

Akronym für: Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH Die GVL nimmt die Zweitverwertungsrechte für ausübende Künstler und Tonträgerhersteller wahr und ist für die Vergabe von Labelcodes (LC) verantwortlich. www.gvl.de